Messgeräte zur Leckageortung und -berechnung in der Druckluft

Leckagen sind die Achillesferse aller Druckluftnetze. Durch das Abdichten von Leckagen lassen sich gemäß diverser Studien durchschnittlich ca. 30% der Druckluftkosten einsparen. Unerlässlich sind deswegen eine regelmäßige Überprüfung der Leckagen und die konsequente Beseitigung.

Typische Anwendung finden unsere Leckagemessgeräte bei der Leckortung in Druckluftanlagen und der Dichtigkeitsprüfung druckloser Systeme.

Lecksuchgerät LD 400

ist die Weiterentwicklung des seit Jahren bewährten Lecksuchgerätes LD 300. Selbst kleinste Leckagen werden in hörbare Signale umgewandelt.

Lecksuchgerät LD 400 im Koffer-Set

Das LD 400 Set enthält einen robusten Transportkoffer, in dem alle erforderlichen Komponenten und Zubehörteile enthalten sind.

Leckagemessgerät LD 500

Zur Leckageortung und -berechnung. Mit der integrierten Kamera können Bilder von der genauen Leckagestelle erstellt und über die Reportfunktion anschaulich dargestellt werden.

Anfrage

Anfrage

CS INSTRUMENTS GmbH & Co. KG 
Zindelsteiner Straße 15
D-78052 VS-Tannheim
T: +49 7705 978 99 0
F: +49 7705 978 99 20
E: info@cs-instruments.com