DS 400 - Verbrauchszähler für Druckluft und Gase

Eine intelligente Nutzung von Druckluft birgt enorme Einsparpotenziale. Hilfreich ist deshalb eine Verbrauchsmessung mit dem Verbrauchszähler DS 400, der den tatsächlichen Druckluftverbrauch und auch schon kleinste Leckagen schnell und zuverlässig messen und aufzeichnen kann. Es kann sowohl der aktuelle Durchfluss in m³/h, l/min etc. als auch der Verbrauch in m³ oder in Liter gemessen werden.

Verbrauchszähler DS 400 bestehend aus:

Dem Bildschirmschreiber DS 400:

  • 3,5" Grafikdisplay mit Touchscreen zeigt den Messwertverlauf grafisch an
  • 2 Sensoreingänge für Verbrauchs-/ oder Taupunktsensoren
  • USB-Schnittstelle zum Auslesen des Datenloggers per USB-Stick
  • "Option" 2 weitere Sensoreingänge für Drucksensoren, Stromzähler, etc.
  • "Option" Datenlogger für 100 Mio. Messwerte (2 GB SD Karte)
  • "Option" Ethernet- und RS 485 Schnittstelle (Modbus Protokoll)
  • "Option" Webserver
  • "Option" CS Soft Basic - Komfortable Auswertung der Messdaten

Dem Verbrauchssensor VA 500:

  • Einfacher Ein- und Ausbau unter Druck durch 1/2" Kugelhahn
  • Mehrere Gasarten - frei einstellbar am DS 400
  • Einsetzbar von 1/2" bis 12" DN 300
  • Durchmesser am DS 400 frei einstellbar
  • Ausgang für 4...20 mA für m³/h
  • Impulsausgang für m³ (Gesamtverbrauch)

Anfrage

Anfrage