Hochdrucksicherung

Diese Zusatzvorrichtung dient dazu, CS Sensoren der Baureihe VA 400 unter Druck einzubauen und sicher zu fixieren. Der Einsatz wird für Mediendrücke ab 10 bar dringend empfohlen. 

Montage der Hochdrucksicherung

  • Messstelle mit Rohrleitungsstutzen (R 1/2-Außengewinde) entsprechend den Angaben der Montageanleitung des Sensors VA 400 einrichten
  • Hochdrucksicherung druckdicht aufschrauben und so ausrichten, dass der Kugelhahn von Hand betätigt werden kann
  • Kugelhahn vor der Montage des Sensors schließen

Anfrage

Anfrage